Sparhandy

360-Grad Kampagne für Sparhandy

Mit der Botschaft „Ich brenne für Sparhandy!“ und einer breit angelegten Multichannel-Werbekampagne bringt SEVN den Mobilfunkanbieter SPARHANDY erstmals auch ins TV.

Nach einem erfolgreichen Marktstart als Mobilfunkprovider im Telekom-Netz startet Sparhandy nun für seine Sparhandy Allnet-Flat-Tarife die erste große 360-Grad-Branding-Kampagne unter dem Motto „Ich brenne für Sparhandy”. SEVN konnte sich erfolgreich gegen zwei Agenturen im Pitch durchsetzen und ist als Lead-Agentur für Planung, Konzeption und Realisierung der Kampagne verantwortlich.

Die Kampagne umfasst eine große Bandbreite von Above- und Below-the-line-Maßnahmen. Kern der Aktivitäten sind dabei der TV-Werbespot, die Radio-Kampagne, Plakatmotive, sowie eine großangelegte Online Banner-Kampagne. Darüber hinaus wird es verschiedene Aktionen im Rahmen des Bundesliga Sponsorings mit dem 1. FC Köln und dem FSV Frankfurt geplant. Im Social Media-Bereich wird die Kampagne mit diversen Aktionen und Gewinnspielen abgerundet.

TV-Spot

Online-Video-Advertising

Produziert wurde der TV-Spot von eitelsonnenschein in Köln, u.a. im Rhein Energie Stadion. Regie führte Peter Thorwarth. Kameramann war Andrés Marder. Kreativ Direktor war Matthias Klegraf für SEVN. Die Postproduktion stammt von Marco Sohn & Richard Tintelnot bei UNSEEN FX.

Logo und Kampagne für neue Tarifwelt

Erstmalig bietet das Unternehmen eigene Mobilfunktarife unter der Marke Sparhandy an. Die Tarife unter der Bezeichnung „Allnet-Flat“ werden in verschiedenen Varianten angeboten und bieten beste D-Netz Qualität.

Im Zuge dieses Meilensteines für das Kölner Unternehmen entwickelte SEVN das neue Tarifwelt-Logo und die begleitende Kampagne. Das Symbol der Flamme wurde in der 360-Grad Kampagne im Zuge des Marktstarts der Tarife im Claim „Ich brenne für Sparhandy“ wieder aufgegriffen und im TV, auf Großflächen und im Netz bundesweit beworben.


Flagshipstore, Köln

Bisher ausschliesslich ein E-Commerce-Unternehmen, eröffnete vor kurzem der erste Flagshipstore in Köln, bei dem SEVN das Art Buying, die Bearbeitung und diverse Detaillösungen übernahm.

Neue visuelle Identität für Sparhandy

Seit mehr als 10 Jahren hat sich Sparhandy als marktführender unabhängiger Online-Reseller für vertragsgebundene Mobilfunk-Angebote etabliert und wurde 2013 von Deloitte zu den wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands gewählt.

Neben dem Relaunch des Logos entwickelte SEVN eine neue visuelle Identität für das Kölner Unternehmen. Ganzjährige Bannerschaltungen im Internet, Kooperationen mit großen Unternehmen und das Sponsoring von Veranstaltungen sowie diverser Bundesligavereine runden den medienwirksamen Auftritt der Flatrate-Experten ab.